Kommt und seht

HERRZLICH WILLKOMMEN

Wir sind eine kleine katholische Ordensgemeinschaft, die auf der Halbinsel südlich Hamburgs an diesem Ort der Stille und der Einkehr sich niedergelassen hat, zugehörig dem kontemplativen Teresianischen Reformorden.

Unsere neue Lebensform hier ist wie eine Antwort auf die Frage nach einem Weg der Karmel der Zukunft, wie wir die Herausforderungen der Zeichen der Zeit in Kirche und Welt und auf die religiösen und menschlichen Sehnsüchte der Menschen von heute reagieren sollen.

Unsere Gebetszeiten - Chorgebet und Inneres Beten sind offen für alle. Außerdem bieten wir den Suchenden die Möglichkeit für einen kurzen Aufenthalt in der Stille und Besinnung in dem Gästehaus und Gästewohnungen.

Wie wohnen unsere Gäste

Wie wohnen unsere Gäste

zum Vergrößern bitte anklicken


In einem ruhigen Mehrfamilienhaus nur wenige Meter von der eigentlichen Karmelzelle entfernt haben wir drei Wohnungen mit je drei Gästezimmern. Die kleinen Wohnungen sind modern ausgestattet und bieten Schlafgelegenheit für bis zu 15 Personen. Sie verfügen neben der Küche, einem Wohnzimmer und einem Konferenzzimmer für bis zu 12 Personen auch über je einen kleinen Balkon.

Seit August 2013 können wir Gäste im neuen Gästehaus aufnehmen.

Damit wollen wir unseren Gästen eine Mischung aus Nähe (Teilnahme an unseren Gebetszeiten, Kontakt mit uns) und der Möglichkeit des Sich-Zurückziehens schaffen. Sie sind herzlich eingeladen, uns auf Finkenwerder zu besuchen. 

zum Vergrößern bitte anklicken

zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken
zum Vergrößern bitte anklicken